Stichworte

Alle
A (9) | B (6) | D (1) | E (11) | F (2) | G (3) | H (1) | I (1) | K (3) | L (2) | M (3) | N (3) | P (4) | R (2) | S (6) | T (3) | U (3) | V (7) | W (1) | Z (2)

Sie können grundsätzlich jede familiengerichtliche Entscheidung zum Sorgerecht abändern lassen. Das Familiengericht muss dann neu...

Grundsätzlich können Sie bei einer späteren Änderung der Verhältnisse (z.B. Arbeitsplatzverlust, geringeres Einkommen) ein...

Eine Adoption ist für ein minderjähriges Kind ein sehr weit reichender Schritt. Es erhält damit die Stellung eines leiblichen Kindes des...

Wenn Ihre Ehescheidung durch ein Gericht eines EU-Mitgliedsstaates (ausgenommen Dänemark) ausgesprochen worden ist, wird diese in...

Um den in der Ehezeit von jedem Ehegatten erwirtschafteten Zugewinn an Vermögen ermitteln zu können, müssen sowohl das Endvermögen am...

Sowohl für das Scheidungs- wie für das Aufhebungsverfahren (für Lebenspartnerschaften) als auch für die jeweiligen Folgesachen besteht...

Die Aufhebung der Ehe anstelle der Ehescheidung kommt nur unter bestimmten strengen Aufhebungsgründen in Betracht. Sollten Sie die...

Jedem Elternteil, dem das Sorgerecht nicht zusteht oder der sein Kind/seine Kinder nicht persönlich betreut, steht ein...

Unterhalt kann nach neuem Recht (§ 1578 b BGB) auf den angemessenen Lebensbedarf herabgesetzt und (oder) zeitlich begrenzt werden. Bei...